Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

BATTERIETAUSCH

Die Connect Care-Geräte werden dank modernster Solartechnologie durch Tageslicht aufgeladen und betrieben. Für dunklere Räume statten wir jedoch die Geräte separat mit Batterien aus. Die Batterielebensdauer ist mindestens 2 Jahre.

Sobald ein Batteriewechsel fällig wird, bekommen Sie auf Wunsch für das jeweilige Gerät kostenfrei Tauschbatterien zugesendet.

BATTERIETAUSCH BEWEGUNGSMELDER

BEWEGUNGSMELDER ÖFFNEN

Der Bewegungsmelder hat am oberen Gehäuseteil eine Lasche. Diese ist mit einem Schraubenzieher oder einem anderen spitzeren Gegenstand reinzudrücken und das Gehäuse öffnet sich.

Bitte Vorsicht, dass Sie dabei nicht abrutschen und sich verletzen. Es ist kein großer Kraftaufwand nötig.

BATTERIE EINSETZEN

Zuerst muss mit einem kleinen Schraubenzieher oder einem Messer die leere Batterie entfernt werden. Danach ist die neue Batterie wie auf den Bildern gezeigt so eingesetzt werden, dass sie unter dem goldenen Kontakt (am Bild mit Pfeil markiert) eingesetzt wird. 

WICHTIG: Die Bezeichnung CR2032 (+) muss nach oben zeigen.

Die Batterie rastet ein.

BEWEGUNGSMELDER WIEDER MONTIEREN

Danach ist der Bewegungsmelder wieder zuerst unten auf der Montageplatte einzuhängen und dann oben einrasten, bis ein leises Klicken zu hören ist.

TÜRKONTAKTBATTERIE TAUSCHEN

Den aufgeklebten Türkontakt einfach durch waagrechtes verschieben von der Montageplatte lösen. Auf der Innenseite ist die eingesetzte Batterie CR1216 zu sehen.

Diese einfach mit einem Schraubenzieher oder Messer rausschieben unter der Feder. Die neue Batterie wieder einsetzen.

ACHTUNG: Die Bezeichnung CR1216 (+) muss nach oben zeigen.

Danach setzen Sie den Türkontakt bitte wieder auf die Montageplatte versetzt auf, so dass die Laschen hineingleiten in die Öffnungen. Einfach wieder waagrecht verschieben und fertig ist der Batterietausch.

 

  • Home